skip to Main Content
 Kostenlose Lieferung ab Bestellwert 70 Euro! 60 Tage Geld-zurück-Garantie

International website  Magyar weboldal

Die Firma Virivee ist spezialisiert auf die Herstellung von hochwertigen, individuellen, handgefärbten und gedruckten Premiumstrumpfhosen in ausgezeichneter Qualität. Geliefert wird in alle Welt, seit der Gründung im Jahre 2012 wurden schon aus 46 Ländern Produkte von Virivee bestellt.

Die Strumpfhosen werden in Budapest hergestellt, alle Materialien und Verpackungen kommen ausschließlich aus Ungarn und den Europäischen Union.

Geschichte

Das Label Virivee wurde von Vig Viri am Ende des Jahres 2012 in Leben gerufen. Sie ist im Sommer 2012 auf die Idee gekommen, als Kleider im Ombré-Look so angesagt waren und sie blickte auch einen Tights in ähnlichem Design an. Sie war am Überlegen, wie diese Farbmethode technisch durchzuführen sei. Da es damals noch überhaupt keine Beschreibungen und Ideen zum Thema im Internet zu finden waren, fang sie an zu experimentieren.
Die ersten Strumpfhosen mit Farbverlauf wurden auf Etsy (Online-Marktplatz für handgemachte Produkte aus den U.S.A.) zum Kauf angeboten. Schon in einem Tag sind die ersten Bestellungen angekommen und seitdem ist die Interesse ungebrochen. Ein Feedback also, das zeigte, dass diese Produkte gefragt sein könnten und sogar ein Unternehmen auf die Idee gegründet werden könnte. Ende 2012 ging die britische Version der amerikanischen Internetplattform Kickstarter in Betrieb. Viri wollte die gleich mit Virivee ausprobieren. Nach der erfolgreichen 24tägigen Projektfinanzierung-Kampagne war es schon eindeutig: die Produkte haben einen Markt.

Nur einem halben Jahr nach der Eröffnung meldete sich der erste Wiederverkäufer aus Moskau, dann 3 Monate später ein anderer aus Deutschland.

Im Sommer 2013 startete der eigene englischsprachige Webshop unter virivee.com.

Im Dezember 2014 wurde der erste eigene Laden in Budapest eröffnet.

Viri in front of the Virivee store in Budapest
Viri Vig with her models
Back To Top