skip to Main Content
 Kostenlose Lieferung ab Bestellwert 70 Euro! 60 Tage Geld-zurück-Garantie

International website  Magyar weboldal

1. Wer ist für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich
2. Welche personenbezogenen Daten sammeln wir
3. Cookies
4. Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten
5. Auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung
6. Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten
7. Welche Rechte haben Sie
8. Links zu anderen Websites
9. Änderung unserer Datenschutzerklärung

 

1. Wer ist für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich

Virivee Fashion GmbH. (hereinafter Virivee, wir, oder uns)
Adresse: 1138 Budapest, Viza utca 7/A Ungarn
Email: hello@virivee.de
Firmenregistrierungsnummer: 01-09-308984
Handelsregister: Amtsgericht Budapest (Fővárosi Törvényszék Cégbírósága)
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: HU26228653
Vertretungsberechtigter: Virag Eva Vig

2. Welche personenbezogenen Daten sammeln wir

Wir erfassen und verwenden möglicherweise die personenbezogenen Daten über Sie:

Daten, die Sie uns geben:

  • wenn Sie sich auf unserer Website registrieren
  • wenn Sie auf unserer Website einkaufen
  • wenn Sie unseren Newsletter abonnieren
  • wenn Sie uns auf Social Media folgen

Daten, die wir über Sie sammeln. In Bezug auf Ihre Nutzung unserer Dienste können wir automatisch folgende Informationen sammeln:

  • technische Informationen (Ihre Login-Daten, Browsertyp und -version, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem usw.)
  • Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website (Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben, Methoden, um von der Seite wegzuspähen etc.)
  • Informationen darüber, wie Sie mit unseren E-Mails interagieren (wenn Sie sie lesen, auf die Sie klicken usw.)

Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten:

  • Wenn Sie zur Bezahlung Ihrer Bestellung Serviceanbieter verwenden (die Banken, mit denen Sie Geld an uns überweisen, übermitteln uns Ihre Bankdaten, PayPal teilt uns Ihre Adresse usw. mit)
  • Informationen, die Sie indirekt an uns weitergeben, wenn Sie uns über soziale Medien kontaktieren

3.Cookies

Wir verwenden Cookies, um Sie von anderen Nutzern zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten und ermöglicht es uns auch, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Detaillierte Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und zu den Zwecken, für die wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

4.Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Um die Genauigkeit der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, um unbefugten Zugriff zu verhindern und die rechtmäßige Nutzung Ihrer Daten zu gewährleisten, haben wir angemessene physische, technische und administrative Maßnahmen ergriffen. Zum Beispiel verwenden wir SSL-Protokolle, um die Übertragung Ihrer persönlichen Daten online zu schützen, Kreditkarteninformationen werden in verschlüsselte Codes umgewandelt und alle Ihre Daten werden auf sicheren Servern gespeichert, auf die nur solche Mitarbeiter und Subunternehmer des Datenkontrollers zugreifen können kennen solche Daten für die ordnungsgemäße und rechtmäßige Erfüllung ihrer Aufgaben und sind an strenge Vertraulichkeitsverpflichtungen gebunden.

5.Auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung

Online Einkauf

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihren Online-Einkauf bei Virivee zu verwalten, indem wir Ihre Bestellungen und Retouren über unsere Online-Dienste bearbeiten und Ihnen Benachrichtigungen über den Lieferstatus oder bei Problemen mit der Zustellung Ihrer Artikel senden. Wir verwenden Ihre Daten auch, um Beschwerden und Gewährleistungsfragen für Produkte zu bearbeiten.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten von Dritten zur Verfügung stellen, sind Sie dafür verantwortlich, sie informiert zu haben und ihr Einverständnis zu erhalten, dass diese Daten für die in den entsprechenden Abschnitten unserer Datenschutzerklärung und der Cookie-Richtlinie angegebenen Zwecke bereitgestellt werden.

Wir verarbeiten folgende Kategorien von personenbezogenen Daten:

  • Familienname
  • Nachname
  • E-Mail-Addresse
  • Lieferanschrift
  • Rechnungsadresse
  • Telefonnummer
  • Bestellinformationen
  • Kaufhistorie

Zahlung: Wir speichern Ihre Kreditkartendaten nicht. Es ist durch den PCI-DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) verschlüsselt. Ihre Kauftransaktionsdaten werden nur so lange gespeichert, wie es für den Abschluss Ihrer Kauftransaktion erforderlich ist. Wenn dies abgeschlossen ist, werden Ihre Kauftransaktionsinformationen gelöscht.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, damit wir die Dienstleistung der Verwaltung und Lieferung der Bestellung an Sie erfüllen können.

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, behalten wir die Daten, solange Sie ein aktiver Kunde sind, und löschen sie nicht.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, um Ihre Einkäufe in Rechnung zu stellen und sie für 5 Jahre zu lagern.

Produktbewertung

Benutzer können die Produkte auf unserer Website bewerten. Um das Produkt zu bewerten, müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Ihre IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.

Wir bearbeiten folgende Kategorien von personenbezogenen Daten:

  • Name
  • E-Mail-Addresse
  • IP Adresse

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, wir behalten sie bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Newsletter

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Marketing-Angebote, Informationsumfragen und Einladungen per E-Mail, SMS, Telefonanrufen und Post zu senden.

Wir bearbeiten folgende Kategorien von personenbezogenen Daten:

  • Name
  • E-Mail-Addresse
  • Welchen Newsletter haben Sie geöffnet, welche Links haben Sie angeklickt?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, wir behalten sie bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Sie können den Newsletter abbestellen, indem Sie in unseren Newslettern auf den Link „Abmelden“ klicken.

Über unsere Website

  • Wie Sie navigieren und was Sie auf unserer Website anklicken
  • Kaufhistorie

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf Ihrer Zustimmung, und wir speichern sie, bis die Cookies ablaufen, oder Sie löschen sie von Ihrem Computer. Sie können auswählen, ob Sie Cookies deaktivieren oder eine Benachrichtigung erhalten möchten, sobald ein neues Cookie an Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät gesendet wird.

Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Verwaltung Ihrer Anfragen, zur Bearbeitung von Beschwerden und Gewährleistungsfragen für Produkte und technische Supportangelegenheiten per E-Mail, unserer Chat-Funktion, Telefon und über soziale Medien. Wir können Sie auch kontaktieren, wenn ein Problem mit Ihrer Bestellung auftritt.

Wir bearbeiten folgende Kategorien von personenbezogenen Daten:

  • Familienname
  • Nachname
  • E-Mail-Addresse
  • Lieferanschrift
  • Rechnungsadresse
  • Telefonnummer
  • Kaufhistorie
  • Bestellverlauf
  • Zahlungshistorie
  • Vorherige Kommunikation mit unserem Kundendienst

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse und wir speichern Ihre Daten für fünf Jahre.

6.Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?

Daten, die anderen zur Verfügung gestellt werden, dienen nur dazu, unser Unternehmen in die Lage zu versetzen, seinen Verpflichtungen gegenüber Ihnen nachzukommen. Solche Partner sind Logistik-, Liefer- und Lieferdienstleister, Kundendienstanbieter, Finanzorganisationen, Betrugsbekämpfungsorganisationen, Technologieanbieter.

Wir können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben:

Invoicing:

Octonull Kft.
1085 Budapest, József körút 74. I. em. 6., Hungary
http://billingo.hu

Buchhaltung:

Bács-Balance Bt.
6500 Baja, Nyírfa utca 11. Hungary

Lieferservice:

DPD
1158 Budapest, Késmárk u. 14/B. Hungary
http://dpd.com

Hungarian Post
1138 Budapest, Dunavirág utca 2-6. Hungary
https://www.posta.hu/international_main

GLS
2351 Alsónémedi, GLS Európa u. 2. Hungary
https://gls-group.eu

Fedex
http://fedex.com

Zahlungsdienstleister:

OTP Bank Nyrt.
1051 Budapest, Nádor utca 16. Hungary
http://otpbank.hu

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal L-2449, Luxembourg.
https://paypal.com

Transferwise
6th Floor of The Tea Building, 56 Shoreditch High Street, London E1 6JJ United Kingdom
https://transferwise.com

Hosting:

Intronet Kft
1137 Budapest, Radnóti Miklós utca 11. Fsz. 2. Hungary
http://intronet.hu

Korrespondenz:

Google Inc. (Gmai)
Mountain View, California, USA
https://gmail.com

Intronet Kft
1137 Budapest, Radnóti Miklós utca 11. Fsz. 2. Hungary
http://intronet.hu

Direct Marketing:

MailChimp
675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA
http://mailchimp.com

Google Inc (Google Analytics)
Google Inc., Mountain View, California, USA
https://analytics.google.com

Facebook Inc. (Facebook Pixel)
Menlo Park, California, USA
https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel

Transfers außerhalb des EWR

Für eine Weitergabe außerhalb des EWR werden wir die Standardvertragsklauseln und den Datenschutzschild als Sicherheitsvorkehrungen für Länder ohne Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission heranziehen.

7. Welche Rechte haben Sie?

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Kontaktieren Sie uns und wir werden Ihnen Ihre persönlichen Informationen per E-Mail zukommen lassen.

Wir werden Sie innerhalb von 30 Tagen nach der Einreichung der Anfrage benachrichtigen.

Recht auf Übertragbarkeit

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf automatisierte Weise aufgrund Ihrer Einwilligung oder aufgrund einer Vereinbarung verarbeiten, haben Sie das Recht, eine Kopie Ihrer Daten zu erhalten, die an Sie oder an eine andere Partei übertragen wurden. Dies schließt nur die persönlichen Daten ein, die Sie uns übermittelt haben.

Recht auf Nachbesserung

Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Informationen nicht korrekt sind, einschließlich des Rechts, unvollständige persönliche Daten zu erhalten.

Recht zu löschen

Sie haben das Recht, die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten jederzeit zu löschen, mit Ausnahme der folgenden Fälle:

  • Sie haben eine andauernde Angelegenheit mit dem Kundenservice
  • Sie haben eine offene Bestellung, die nicht oder teilweise nicht versendet wurde
  • Sie haben unabhängig von der Zahlungsmethode eine offene Zahlung bei uns
  • wenn Sie in den letzten vier Jahren verdächtigt oder missbraucht wurden
  • Wenn Sie einen Kauf getätigt haben, werden wir Ihre persönlichen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Transaktion zu Buchhaltungszwecken für 5 Jahre aufbewahren

Ihr Recht, der Verarbeitung aufgrund berechtigter Interessen zu widersprechen

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, die auf unserem berechtigten Interesse beruht. Wir werden die personenbezogenen Daten nicht weiter verarbeiten, es sei denn, wir können einen legitimen Grund für den Prozess darlegen, der Ihre Interessen und Rechte oder aufgrund rechtlicher Ansprüche außer Kraft setzt.

Ihr Einspruchsrecht gegenüber Direktmarketing

Sie haben das Recht, Direktmarketing zu beanstanden, einschließlich Profilanalysen, die für Direktmarketingzwecke erstellt wurden. Sie können das Direktmarketing deaktivieren, indem Sie die Anweisungen in jeder Marketing-E-Mail befolgen.

Recht auf Beschränkung

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir den Prozess Ihrer personenbezogenen Daten unter folgenden Umständen einschränken:

  • Wenn Sie sich gegen ein berechtigtes Interesse an unserer Verarbeitungsbasis aussprechen, werden wir die Verarbeitung dieser Daten beschränken, bis die berechtigten Interessen geprüft sind.
  • Wenn Sie behaupten, dass Ihre persönlichen Daten nicht korrekt sind, müssen wir die Verarbeitung dieser Daten beschränken und gleichzeitig die Richtigkeit der personenbezogenen Daten überprüfen.
  • Statt die Einschränkung der Verwendung Ihrer persönlichen Daten anzufordern, können Sie der Löschung personenbezogener Daten widersprechen, wenn die Verarbeitung rechtswidrig ist
  • wenn wir die personenbezogenen Daten nicht benötigen, aber von Ihnen zur Abwehr von Rechtsansprüchen benötigt werden.

Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?

Wir engagierte Kundendienstmitarbeiter, um Ihre Anfragen in Bezug auf Ihre oben genannten Rechte zu bearbeiten. Sie können sie immer unter hello@virivee.com erreichen.

Wenn Sie in Betracht ziehen, dass wir Ihre persönlichen Daten falsch verarbeiten, können Sie uns kontaktieren. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

8. Links zu anderen Websites

Wenn Sie auf Links auf unserer Website klicken, werden Sie möglicherweise von unserer Website entfernt. Wir sind nicht für die Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich und ermutigen Sie, ihre Datenschutzerklärungen zu lesen.

9. Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinien und -verfahren ändern, werden wir diese Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, die die Art und Weise, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wesentlich ändern, werden wir uns bemühen, Sie über solche Änderungen angemessen zu informieren, z. B. mittels einer auffälligen Benachrichtigung auf unserer Website oder Ihrer E-Mail-Adresse gesetzlich vorgeschrieben, erhalten wir Ihre Zustimmung oder geben Ihnen die Möglichkeit, solche Änderungen zu umgehen.

Fragen

Wenn Sie möchten: Auskunft, korrigieren, ändern oder löschen personenbezogenen Informationen die wir über Sie haben, eine Beschwerde registrieren, oder einfach weitere Informationen bekommen, kontaktieren Sie uns unter hello@virivee.com oder per Post an Virivee Fashion Kft, Dob utca 24, Budapest 1072 Ungarn

24.05.2018.

Back To Top